Independence Day – Mac Werbung

Ubuntu gab es zu der Zeit ja noch nicht, da lassen wir es mal gelten:

ähnliche themen:

2 Kommentare

  1. Sebastian
    11. Juli 2007
    Antworten

    Cooler Spot! Ich liebe meinen Mac! Und hey! Darauf kann man auch Ubuntu installieren. Das hat imho auch mehr Style als auf einer Standard-Dose.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*