Schade, Mercedes

So ein Pech aber auch.
Das tut mir jetzt auch leid, wo ihr so ein sympathisches Team seid, an vorderster Stelle natürlich auch der joviale Herr Haug.
Das war jetzt aber wirklich ganz dolles Pech.
Immerhin habt ihr es geschafft mich wieder für die Formel 1 zu interessieren, zwar nur ein Rennen aber immerhin.

ähnliche themen:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*