Wenn

ein Artikel deines Blogs ungefähr 99% der Besucher ausmacht, dann ist das ein Zeichen für
………..
………..
………..
irgendwas.
Wenn jedoch am Samstag kein Sams in der Post wa, dann ist das ein Zeichen für was anderes.

Zeichen sind eine tolle Sache, der Film Signs mit Mel Gibson war keine.

Zeichnen ist eigentlich recht einfach, mir wurde es in der Schule nur leider verleidet. Inzwischen mache ich es aber wieder. Nackte Frauen kann ich aber nicht so gut malen.

Anstreichen wiederum kann ich, aber das Abkleben mag ich nicht.

Was Kleber angeht, so hat bei mir Pattex die Nase vorn.

Frank Elstner hatte nicht immer Glück mit seinen Shows.

Show Star Peter Frankenfeld ist schon länger tot.

Rechtschreibung ist nicht soooo wichtig, aber esthetisch tut schon weh tun.

Ausländerquoten in Discotheken sind ein Ansatz.

Letzteres ein Fragment eines Satzes.

dito.

Gleichgültigkeit vs. Toleranz?

1:0

Schönes Wochenende

Auch gerne als Stock

ähnliche themen:

2 Comments

  1. Wolfgang said:

    Wirklich cooler Text. Bist schon unter die Dichter gekommen?

    6. April 2008
    Reply
  2. daniel said:

    Lustig formuliert, fast schon ein Gedicht. Ist das ein Test wie die Leute so auf deinen Beitrag reagieren? Ich finde ihn gut ist mal was anderes, mach so weiter.

    13. April 2008
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*