Kino To Dingens

kannte ich bis letzten Samstag gar nicht. Jetzt war ich mal auf der Seite und hab schnell die Augen zugemacht und mich wieder verkrümelt.
Aber um ehrlich zu sein, wenn solche Plattformen dazu führen, dass die ganzen Chipstüten Kruschtler und Dauerredner nicht mehr ins Kino gehen, dann könnte ich das ja schon fast gut finden.
Da die Kassette es bis heute nicht geschafft hat die Musik zu töten wird es wohl auch derartigen Portalen nicht gelingen.

Deswegen liebes Netzvolk, geht hinaus und lauscht zum Beispiel den Klängen einer Big Band.

Prost

ähnliche themen:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*