2 Punkte aus Monaco und Moldawien

Ein Unglück kommt selten allein, nachdem wir wegen der Geschichte, daß Gracia und ihre Zwillingsschwester nach Gracia Patricia aka. Grace Kelly benannt sind zwei Rührungspunkte aus Monaco bekamen und den zwei warum auch immer Punkten aus Moldawien, habe ich nebenher noch mein komplettes gutes altes nach WordPress konvertierte Greymatter-Archiv in die Tonne getreten.
Bei Fussball war ich gestern auch noch, 2:3 gegen die schwächste Schalker Mannschaft aller Zeiten 🙁
Rein Fussballtechnisch sollte das aber mit dem schlechten Lauf dann auch wirklich das Ende gewesen sein, schlimmer geht nimmer!

Als gute Nachricht bleibt das die Stuttgarter „leider“ nür Fünfter wurden und die Tante Hertha über ein 0:0 nicht hinauskam.
Glückwünsche nach Bremen.

Schönen Sonntag noch.
Wer die Oma besuchen geht sollte seine Pauke nicht vergessen 😉

ähnliche themen:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*