Endlich! Bewegtbildinhalte auf hippie-sachen.de

Ja, ich gebe zu man kann mit alten Fotoapparaten keine Videos machen und jetzt noch mit Super 8 zu beginnen ist dann doch zu viel des guten.

Deswegen Tatatataaaa:
Ein Tip Top Video vom Rennrad. Montiert wurde die GE General Electric DV1 Digitalkamera hoch professionell mit diversen Einmachgummis an der Vorderlampe des Rennrads des Filius, der auch für die Idee, Realisation usw. verantwortlich zeichnet.

Gut, es fehlt noch ein wenig an Storybaoard, Schnitt und Dramatik. Aber George Lucas‘ erster Film war ja wahrscheinlich auch nicht gleich perfekt.

Auf jeden Fall werden wir weiter experimentieren, auch ohne GoPro, und die treue Leserschaft auf dem Laufenden halten.

ähnliche themen:

2 Comments

  1. 26. April 2013
    Reply

    Ist aber doch ein ganz anständiges Video, dafür das es auf der Radlampe befestigt wurde…

  2. Hat irgendwie was mystisches. Auch wegen der Lichtstimmung. Die Beschreibung finde ich sehr toll – aber es hält!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*