Filmtipp

Als das Meer verschwand
definitiv empfehlenswert. Spielt in Neuseeland und ist wunderbar fotografiert und sehr spannend und doch poetisch.
Siehe auch die Besprechung bei br-online.de.

Die offizielle Seite zum Film gibt leider gar nichts her. Da wäre weniger Flash und mehr Text eine große Freude.

ähnliche themen:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*