Neue Lampe aus Thermoskanne

Der eine kann ja die schönen 60er und 70er Jahre Tapeten nicht schnell genug aus dem Altbau kratzen, der andere baut aus ner ollen Dr. Zimmermanns Thermoskanne eine wunderschöne, über allen Zweifeln erhabene, Flurlampe.

Guckst Du:

Ja, eigentlich war das gute Stück zu schade zum Durchlöchern und als Lampe umzuwidmen. Es handelte sich aber um eine Thermoskanne für Suppe o.ä., da sie keinen Ausguss hatte, sondern nur einen abschraubbaren Deckel. Das kam natürlich der Lampengestaltung entgegen und ich könnte den Deckel sogar wieder draufschrauben, da die LED Lichter ja nicht heiß werden.

ähnliche themen:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*