Fachkräftemangel

ist ein wunderschönes Wort und der Arbeitstitel meines neuen Albums. Dort werde ich zusammen mit Fachkräften der Musik und Schallplattenindustrie und des Handwerks, sofern diese sich rechtmäßig als Minnesänger und Folklore Unterhalter bei der zuständigen IHK angemeldet haben, eben eine Langspielplatte produzieren. Damit das Gema technisch auch alles läuft, werde ich mich verantwortlich für Text und Musik zeichnen.

Erwarten darf man eine Mischung aus Motörhead und Juliane Werding. Zur Instrumentalisierung dachte ich an Ukulele + Ukulele meines Sohnes (4) von ihm selbst gestimmt und gespielt, eine Geige, Klavier und Saxophon.

Zur Einstimmung hören wir zusammen zur Zeit ausschließlich Ludwig Hirsch und das London Ukulele Orchestra.

Was das Video angeht, so soll es ein Remake davon werden.

Vorbestellungen und Donations bitte an die bekannte PayPal Adresse oder im Umschlag diskret an den Künstler. Konzertanfragen ebenfalls.

Hoffe somit den Fachkräftemangel aktiv angehen zu können und dieses Land in Blühende Landschaften verwandeln zu können.

 

 

ähnliche themen:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*