Ehe für Alle

Gerne. Wenn sich jemand Vorteile einer Ehe verspricht, dann soll er doch heiraten.
Von meiner Warte aus kann ich sagen, dass es sich lohnt wenn man nicht extra als Vater der Kinder eingetragen werden will. Da spart man sich einen Gang zum Amt. Darüber hinaus kann man bei Hartz 4 nicht mehr sagen, dass man in einer WG wohne, ggf. geht noch das Argument, man befinde sich im Trennungsjahr.
Steuerlich ist es wenn beide arbeiten Jacke wie Hose.

Von daher, wenn sich jmd mit dem staatlichen Segen wohler fühlt, dann soll er den doch bekommen. Amen.

ähnliche themen:

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*