wallpaper 1440

ich mag keine symetrischen Wallpaper, zudem sollten sie sehr dezent sein und sich gut von den Icons abheben. Da das bei 99% der angebotenen Wallpapers nicht der Fall ist, habe ich mir jetzt eins selber gemacht.

wallpaper

Wer die xcf Datei haben will kann mir mailen ferengination2000-hippie@yahoo.de

ähnliche themen:

11 Kommentare

  1. AK
    16. Januar 2009
    Antworten

    Zugriff verweigert!

    Der Zugriff auf das angeforderte Objekt ist nicht möglich. Entweder kann es vom Server nicht gelesen werden oder es ist zugriffsgeschützt.

    Bitte freigeben. Danke.

  2. lolsold
    22. Januar 2009
    Antworten

    billig! 0.5 min in Gimp!

  3. mark
    24. Januar 2009
    Antworten

    Stimmt, das hatte ich vergessen oben zu erwähnen. Man sollte ein Wallpaper möglichst flott hinbekommen.

  4. dave
    4. Februar 2009
    Antworten

    bei gimp schwarzer hintergrund>filter>render>natur>flammen und dann die aussuchen und verschieben
    simpel aber gut;)

  5. richi
    27. Januar 2010
    Antworten

    entlich mal ein wallpaper mit stil…..wie lange ich schon so eins suche….danke

  6. Schawari
    29. Juli 2010
    Antworten

    Hi 🙂 darf man das Wallpaper frei benutzen als Hintergrund für eine Website?

    • mark
      29. Juli 2010
      Antworten

      Du kannst es zum einen nachbauen, zum anderen kannst Du es nehmen.

  7. Schawari
    30. Juli 2010
    Antworten

    da sag ich mal danke 🙂
    ich habe mir aber auch Gimp herunter geladen, muss ich mir nur mal das Handbuch vonehmen^^

    Wünsche noch eine angenehme Woche 🙂

  8. Ray Morton
    15. August 2010
    Antworten

    schaut euch doch mal das freeware programm „apophysis“ an.
    das rendert euch dinge von denen ihr nicht wusstet, dass es sie gibt ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*